Cenforce-100mg

Centurion Laboratories
Jetzt kaufen ab: € 1,30
In den Korb
  • Beschreibung

Cenforce 100mg ist ein Potenzmittel, der Männern, die an erektiler Dysfunktion leiden, helfen soll. Genau wie Viagra benutzt es Sildenafilcitrat, was für schnelle und andauernde Ergebnisse sorgt.

Wie wirkt Cenforce 100mg?

Sobald das Mittel in den Magen und den Kreislauf gelangt, beginnt er das PDE-5-Enzym zu unterdrücken. Das ist darauf zurückzuführen, dass es die Blutzufuhr zum männlichen Glied abschneidet und so natürliche Erektionen verhindert. Doch wenn das Enzym selbst blockiert wird, dann fließt sauerstoffreiches Blut in den Penis und starke Erektionen werden möglich. Genau darauf basiert die Wirkung vom Cenforce 100mg.

Wie ist Cenforce 100mg einzunehmen?

Um den erwünschten Effekt zu erzielen, sollten Sie eine Tablette ungefähr 45 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr einnehmen. Das ist dadurch zu erklären, dass das Potenzmittel etwa 30-45 Minuten braucht, um in den Kreislauf zu gelangen. Danach können Sie 6-8 Stunden am Stück Sex haben. Wenn Sie sich einen längerfristigen Effekt wünschen, dann sollten sie alle 24 Stunden zu etwa gleicher Zeit eine Pille Cenforce 100mg mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Diese Therapie versetzt Sie mit der Zeit in die Lage, auch ohne Tabletten natürliche Erektionen nach Belieben zu bekommen.

In welchen Packungen wird Cenforce 100mg verkauft?

In Deutschland sind unterschiedlich große Packungen erhältlich. Wenn Sie sich nur eine kurzzeitige Therapie wünschen, können Sie die kleinste Packung mit 20 Tabletten wählen. Sollte die Therapie besonders lang dauern, können Sie aktuell auch eine 500-Tabletten-Packung erwerben. Doch auch zwischen den beiden Extremen gibt es jede Menge Zwischenvarianten, sodass Sie definitiv die passende finden.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Sie sollten die Einnahme abbrechen und einen Arzt aufsuchen, wenn Sie folgende Nebenwirkungen bemerken: Atembeschwerden, Juckreiz und Nesselsucht, Herzrasen oder verschwommenes Sehen, Probleme mit der Unterscheidung von Farben oder mit Gehör bzw. Schwellungen der Lippen oder der Zunge.